[pro et con]
TECHNOLOGIEFÜHRER UND PARTNER FÜR SOFTWARE-MIGRATION
Historisch gewachsene Individualsoftware (Legacy) gehört zur Identität eines jeden Unternehmens. Die Software beinhaltet das gesamte Know-how dieses Unternehmens als dessen Alleinstellungsmerkmal. Da Individualität keinem Standard unterliegt, kann eine Standardsoftware diese Funktionalität nicht abdecken. Die Software-Migration dieser Werte hin zu modernen Technologien von Information und Kommunikation unter Bewahrung des Know-how ist dazu eine kosten- und zeitsparende Alternative.
NEWS
26.10.2016: Artikel von pro et con zur erfolgreichen BS2000-Migration bei it-daily.net erschienen
30.09.2016: BS2000-Migrationsprojekt bei ITZBund erfolgreich abgeschlossen
04.08.2016: Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. zeichnet pro et con mit dem Gütesiegel "Innovativ durch Forschung" aus